Testbericht:Auf prächtig zuwachsend die wilde Vegetation, die Halbinsel befindet sich dieses buddhistische Kloster . Beim Eingang auf die Halbinsel auf dem Schild ist die Erklärung auf dem russisch, deutsch und englisch geschrieben-hier befindet sich das heilige Kloster... Die kaum bemerkenswerten Stufen und die Pfade, die dem umgebenden Grün harmonisch beitraten, verfügen zur Ruhe und der Betrachtung. Sie begegnet der junge Mönch mit dem weichen Lächeln auf den Lippen - man legt seine Hände zusammen in der Begrüßung . Einer der älteren Mönche lächelt freundlich und bietet Sie an, Sie zu begleiten,-Sarananda Gunaratana der auf der Halbinsel seit 11 Jahre lebt. Die Kathedrale-einfache der Bau verwundernd vom Kontrast der weißen Skulpturen des Buddhas zum grellen Natur außen und im Vergleich zu den saturierten Farben in anderen buddhistischen Kirchen. Diese zurückhaltende Einfachheit des inneren Raumes stimmt auf die Befriedung. Am Abend, nach dem Sonnenuntergang kann man an der Puja-Zeremonie teilnehmen, nach der alle Teilnehmer weißen Strick auf das rechte Handgelenk mit dem heiligen Segen von Mönch Gunaratana bekommen haben. Sie erleben die unvergessliche Stunden - auf heißen von der Sonne Felsen sitzend, der Brandung des indischen Ozeans im prächtigen Grün der Dschungel auf der Halbinsel zuzuhörend.Besucher fragen sich oft, was die Spende für die Zeit in der Tempel Anlage angemessen wäre. Die Lehren des Buddha sind von unschätzbarem Wert,- unsere Aufmerksamkeit für Dana . Die einfachste Übersetzung von Dana ist " Großzügigkeit ".



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!